Statt Stinos #022

A stitch pattern useful to prevent dying of boredom when knitting plain vanilla socks.

  • few instructions
  • mostly knit and purl stitches, no complicated operations

Make sure to scroll down to "written instructions" and expand instructions section for details in English.

swatch photo is upside down (sock was knit cuff down ;-)

====== DEUTSCH =======

Ein kleines Maschenmuster, mit dem man beim Stricken von Socken nicht vor Langeweile stirbt.

Und wie grenze ich solche statt-Stinos-Muster von echten Mustersocken ab?

  • wenige Strickanweisungen …

A stitch pattern useful to prevent dying of boredom when knitting plain vanilla socks.

  • few instructions
  • mostly knit and purl stitches, no complicated operations

Make sure to scroll down to "written instructions" and expand instructions section for details in English.

swatch photo is upside down (sock was knit cuff down ;-)

====== DEUTSCH =======

Ein kleines Maschenmuster, mit dem man beim Stricken von Socken nicht vor Langeweile stirbt.

Und wie grenze ich solche statt-Stinos-Muster von echten Mustersocken ab?

  • wenige Strickanweisungen
  • im wesentlichen rechte und linke Maschen, keine komplizierteren Operationen

    Runden 1-3 und 7-9: rechte Maschen.
    Runden 4-6, 10-12: 1 re M., *2 li M., 2 re M., ab * wiederholen bis zu den letzten 3 Maschen, 2 li M., 1 re M.
    wiederhole Runden 1-4

Es gibt nur eine wirkliche Musteranweisung: 2re 2li. Klassisches Bündchenmuster. Durch das Abwechseln mit glatt rechten Runden wird daraus ein kleines Muster.

Das Foto zeigt einen ab Schaft gestrickten Socken. Daher steht das Muster auf dem Kopf.

=====================

Shown with a cast-on count of 12 stitches.   Getting chart...

  • Rounds 1-3 and 7-9: Knit.
  • Rounds 4-6 and 10-12: K1, *p2, k2, repeat from * to last 3 sts, p2, k1.
  • Repeat rounds 1-12.