Eierbecher

my version of Hold the Egg's

first row is a purl row 8 stockinette rows instead of 7

##### DEUTSCH #####

15APR2015: Beim vierten Eierbecher habe ich jogless garter stitches in rounds gelernt: immer einfach die erste Masche der Runde nur abheben. Dadurch wird diese Masche zur letzten Masche. Der Rundenanfang wandert immer eine Masche nach links. Aber man sieht nicht mehr diesen Übergang bei den kraus-rechts Rippen.

30 Maschen anschlagen und zur Runde schließen (=Runde 1)
Runden 2, 4, 6 ...

my version of Hold the Egg's

first row is a purl row 8 stockinette rows instead of 7

##### DEUTSCH #####

15APR2015: Beim vierten Eierbecher habe ich jogless garter stitches in rounds gelernt: immer einfach die erste Masche der Runde nur abheben. Dadurch wird diese Masche zur letzten Masche. Der Rundenanfang wandert immer eine Masche nach links. Aber man sieht nicht mehr diesen Übergang bei den kraus-rechts Rippen.

30 Maschen anschlagen und zur Runde schließen (=Runde 1)
Runden 2, 4, 6, 15, und 17: linke M.
Runden 3, 5, 7-14, 16, 18-25: 30 re M.
Runde 26: *1 re M., 2 M re zus., wiederholen ab * (20 M.)
Runde 27: rechte M.
Runde 28: *2 M re zus., wiederholen ab * (10 M.)
Faden durch die restlichen Maschen ziehen, festziehen, vernähen. Fertig.

##########

Shown with a cast-on count of 0 stitches.



Getting chart...

  • Round 1: CO 30 sts (30 sts).
  • Rounds 2, 4, 6, 15, and 17: Purl.
  • Rounds 3, 5, 7-14, 16, and 18-25: K30.
  • Round 26: *K1, k2tog, repeat from * (20 sts).
  • Round 27: Knit.
  • Round 28: *K2tog, repeat from * (10 sts).

Details

Cast-on count
  • 0 stitches
Tags
Contributor
Edit history
  • added 9 Apr 2015
  • last edited 14 Mar 2016

Actions